Gesamtkonzeption

Gesamtkonzeption am Beispiel einer idealtypischen Schule

Überblick IPDF DOWNLOAD

Dieser Baustein gibt Ihnen einen Überblick zu den zentralen theoretischen und konzeptionellen Grundlagen dieses Weiterbildungsprojekts. Im Zentrum steht die Unterrichtsentwicklung. Die anderen Dimensionen (forschungsbasierte Grundlagen, Organisationsentwicklung und Schulkultur) haben dienende Funktion. 

Die einzelnen Schwerpunkte werden an einer fiktiven und idealtypischen Leseschule beschrieben. Bei dieser idealtypischen Schule fließen viele Aktivitäten und Verhaltensweisen jener Schulen mit ein, die bereits in den letzten Jahren mit der Konzeption „wir-foerdern-lesen“ gearbeitet haben. Die folgenden Kurzkapitel finden sich ausführlicher in den einzelnen Bausteinen des Leseportals „wie-foerdern-lesen.de“ wieder.